Hier wird die Energiearbeit allgemein erklärt und am Beispiel der Insha- Methode und der Druidenarbeit veranschaulicht und in praktischen Beispielen näher aufgezeigt.

Energiearbeit hilft uns dabei, in unsere innere Mitte zu kommen. Dadurch kann an innerem und äußerem Wohlbefinden gearbeitet werden. Besonders wichtig in dieser momentan sehr heftigen Zeit.

An diesem Abend möchte ich Ihnen diese beiden Methoden vorstellen, demonstrieren und Ihnen auch praktische Tipps für das Umsetzten ins alltägliche Leben geben.

Referentin: Andrea Weschke

Termin: Montag, 24. Januar 2022, 20:15 - 21:45 Uhr

Kosten: 12,00 €/ 10,00 € für Vereinsmitglieder

Online anmelden}