Bauchtanz ist ein urweiblicher Tanz, der Lebensfreude und Lebenskraft ausdrückt.

Auch für die körperliche Gesundheit bietet der Bauchtanz einiges:
Durch die intensive Beckenarbeit wird die Muskulatur in diesem Bereich gelockert und die Durchblutung gefördert. Das kann Menstruationsbeschwerden vorbeugen und die Verdauung aktivieren. Die Lockerung der Beckenmuskulatur löst Verspannungen und ermöglicht so das freie Fließen der Energie. Zu jedem Kurs gehören auch Entspannungs- und Lockerungsübungen, Wirbelsäulen- und Beckenbodengymnastik.

Bitte Tuch für die Hüften mitbringen!