November

In dem Workshop wird eine temporeiche, freche Choreografie mit der Melaya Leff, dem Ausgehtuch der orientalischen Frau vermittelt.

Getanzt wird zu einem flotten Musikstück des Sängers Saad. Das ist das ideale Stück, wenn man das Publikum von den Sitzen reißen möchte.

Der Workshop ist geeignet für Tänzerinnen mit min. 2 Jahren Tanzerfahrung.

Referentin: Marion Lindemann

Termin: Samstag, 11. November 2017, 13:00-16:00  Uhr

Kosten 45,00 €

Online anmelden

Überlastung erkennen und durch übliche und unkonventionelle Methoden und Strategien zum Umgang und zur Bewältigung entwickeln.

Bitte bringen Sie bequeme Kleidung und Schreibzeug mit.

Referentin: Andrea Weschke

Termin: Vortrag: Montag, 13. November 2017, 20:15-21:45 Uhr

Kosten: 11,00 €

Online anmelden

Samstag 18.11.2017 von 11:00 -18:00 Uhr laden wir Sie herzliche ein zu Gratisschnupperstunden und Vorträgen unserer Dozentinnen und Dozenten.

Gratisschnupperstunden und Vorträge verschiedener Dozentinnen

  • Kurzvortrag „7 Chakren u. 5 Elemente" / Andrea Weschke 11:00 Uhr
  • Mamas in Motion / Mareike Holl 11:30 Uhr
  • Wirbelsäulengymnastik / Mareike Holl 12:00 Uhr
  • Wunsch Boden Anker Aufstellung / Claudia Elsner 12:30 Uhr
  • Beckenbodengymnastik / Mareike Holl 13:00 Uhr
  • Schminkvorführung/ Melinde Müller 13:00 -14:00 Uhr
  • Schnupper-Linedance / Annemarie Stauber 13:30 Uhr
  • Linedancevorführung / Gruppe + Annemarie Stauber 14:00 Uhr
  • PME-Progressiver Muskelentspannung / Martina Lukas 14:30 Uhr
  • Bauchtanzvorführung / Shalimar u. Marion Lindemann 15:00 Uhr
  • Wenn der Atem tanzt - Atem u. Bewegung / Hans-Joachim Griesbach 15:30 Uhr
  • Burnout- oder kurz davor / Andrea Weschke 16:00 Uhr
  • Sonnenmeditation / Illary Melanie Baron 16:30 Uhr
  • Spirituelle Energiearbeit – INSHA-Methode / Andrea Weschke 17:00 Uhr
  • Demonstration der Palmtherapie nach Moshi Zwang / Claudia Elsner 17:30 Uhr

Außer den Schnupperangeboten gibt es Adventsgestecke und Tee zu kaufen, sowie eine Tombola.

Für das leibliche Wohl ist durch Kaffee, Punsch, Tee und Kuchen gesorgt.

Die Einnahmen durch die Tombola und die Cafeteria, werden einem guten Zweck gespendet.

Da kann einem schon mal die Luft ausgehen und der Atem stocken
und dann - endlich mal wieder richtig auf- und durchatmen!
Laut Stressreport der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin wird der Druck am Arbeitsplatz und somit auch in den Familien wird immer stärker.
Die Arbeitskultur "immer mehr in immer kürzerer Zeit", ständige Erreichbarkeit per @Email und Mobilfunk, Multitasking, kaum Pausenqualität, enorme Beschleunigung auf der einen Seite und wachsende
Belastungen durch Feinstaub, Asbest, Bakterien, Viren, Pollen ungesunde Ernährung u.v.a.m.. auf der anderen Seite sind starke Lebensqualitäts-Killer.
Die Atemtherapie gehört heute mit zu den bewährten und nebenwirkungsfreien Burnout-Präventions-Methoden.

Sie ist eine weitere Möglichkeit für alle Stressgeplagten Ihrer Gesundheit Gutes zu tun, sich zu stabilisieren und die Energiereserven wieder aufzufüllen.
Der Atem ist unser ständiger Wegbegleiter - wir haben ihn immer dabei!
Den Stress in dieser Welt können wir nicht abschalten - unsere Antwort darauf, unseren Umgang damit jedoch kreativ und gesundheitserhaltend gestalten. Der Atem ist unser stärkster Verbündeter.

Referent: Hans-Joachim Griesbach

Termin: Samstag, 25. November 2017, 10:00 -16:00 Uhr

Kosten: 42,00 €

Online anmelden

In diesem Workshop arbeiten wir an unseren Händen : Palm Therapie

Fragen und Antworten stellen wir mit Boden Ankern auf.

Bewusstseinarbeit : Einblick in die Chakra Therapie

Atemübung so ganz nebenbei.

Zusätzliche Tipps  zur Umsetzung im Alltag.

Bitte bequeme Kleidung und dicke Socken anziehen, sowie auch Schreibzeug mitbringen.

Referentin: Claudia Elsner

Termin: Sonntag, 26. November 2017, 14:30 -17:30 Uhr

Kosten: 21,00 €

Online anmelden

Mittwochs

BauchtanzTechnik

Geeignet ab Anfängerinnen mit Vorkenntnissen

In diesem Kurs werden alle Isolationsbewegungen ausführlich erklärt und geübt. Am Ende jeder Stunde wird aus dem Erlernten eine kleine Kombi zusammengesetzt. Somit ist der Kurs für Frauen geeignet die ihre Technik verbessern wollen, fürs freie Tanzen, zum leichteren Erlernen fremder Choreographien oder für Frauen die aus gesundheitlichen Gründen nur die Technik erlernen wollen.

-22. November 2017, 20:15 - 21:15 Uhr, 8 mal

Kosten: 54,00 €

Online anmelden

 

Donnerstags

Bauchtanz am Vormittag-Anfängerinnen mit Vorkenntnissen

-16. November 2017, 10:00-11:00 Uhr, 8 mal

Kosten: 54,00 €

Online anmelden

 

Freitag

Bauchtanz I (Anfängerinnen)

-10. November 2017, 17:00- 18:00 Uhr, 8 mal

Kosten: 54,00 €

Online anmelden

Bauchtanz-Anfängerinnen ohne Vorkenntnisse

-24. November 2017, 18:00- 19:00 Uhr, 8 mal

Kosten: 54,00 €

Online anmelden

Referentin bei beiden Kursen: Marion Lindemann