Marion...eine Frau ohne Bauch ist wie ein Himmel ohne Sterne...

Dozentin für orientalischen Tanz. Seit 2000 bin ich dem orientalischen Tanz "verfallen". Damals begann ich mit dem Tanz aufgrund ärztlichen Rates. Und ich fand in diesem Tanz Heilung von körperlichen und seelischen Leiden. Genau diese Heilung ist es was ich an meine Schülerinnen weiter geben möchte. Damit dieses Weitergeben auch möglichst fachkundig geschieht, begann ich 2008 eine tanzpädagogische Ausbildung beim Bundesverband für orientalischen Tanz die ich im November 2012 erfolgreich beendete. Wer wissen möchte was ich genau beim Bundesverband gelernt habe, kann auf dieser Seite unter BATO/Tänzerinnen-/Trainerinnen-Ausbildung die verschiedenen Seminare und ihre Inhalte sehen. Im März 2015 absolvierte ich erfolgreich die Prüfung zur Tanzleiterin. Diese Ausbildung und Prüfung wird nach den Standards des Beirat Tanz/Deutscher Kulturrat durchgeführt und ist eine staatlich anerkannte Berufsausbildung.

Homepage von Marion Lindemann

Meine Kurse finden Sie wenn Sie

Illary Melanie Baron Foto 253x300Seit 30 Jahren folge ich dem Weg der Frauengesundheit und der alternativen Heilmethoden. Angefangen von meiner Diplomarbeit (Diplom Pädagogin), über eine 6 Jährige Tätigkeit im FGZ Regensburg (1987-2003) bis hin zu zahlreichen schamanischen und energetischen Ausbildungen in Hawaii, Peru, Mexiko und Deutschland lerne und lehre ich Wege der Heilung im Einklang mit der Natur und den Energien des Menschen. Es ist mir ein tiefes Anliegen, meinen Beitrag zu leisten zur Veränderung des Bewusstseins der Menschen, zu mehr Achtsamkeit und Liebe in sich selbst und zur Heilung unseres Planeten. Ich gebe Workshops und halte Vorträge (auch auf Anfrage). Termine für spirituelle Beratung und Einzelheilsitzungen sind auf Anfrage möglich. Meine Praxis SUNRISE zieht im Oktober um und wird ab November vorausssichtlich in Sulzbach/Nähe Donaustauf sein. Ich freue mich auf eine Begegnung von Herz zu Herz...

 weitere Infos: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

demnächst mehr Infos über Mia Engl

Übungsleiterin Tai Chi und Chi Gong, zertifizierte Yoga- und Reha-Sport Trainerin BLSV, Rückenschullehrerin

Als Yogalehrerin und Hypnosecoach liebe ich es, Menschen zu unterstützen. Tiefes Einfühlungs-vermögen lässt mich die Ängste und Nöte der Menschen spüren, was mich in der therapeutischen Arbeit direkt zur Problemlösung führt. Ätherische Öle in Verbindung mit giftfreiem Lebensstil bietet mir eine ideale Unterstützung in meinem Alltag, da mir sowohl die Umwelt als auch der Mensch am Herzen liegt.

Religionslehrerin, sowie von der Krankenkasse anerkannte Entspannungspädagogin

 Meine Kurse finden Sie wenn Sie

Beata Motowidlogeb. 1964 und Mutter einer erwachsenen Tochter.

Meine Wurzeln sind in Masuren (Polen), aber seit 30 Jahren lebe ich in Deutschland.

Und seit 27 Jahren arbeite ich als Krankenschwester.

Meine große Liebe zum Tanz und der Bewegung, habe ich schon als Kind für mich entdeckt, und das begleitet mich bis heute.

Zusatzausbildungen:

  • 2 Jahre Pädagogikstudium
  • Dozentin in der Erwachsenenbildung
  • Ausbilderin für Autogenes Training und Progressive Muskelentspannung
  • 1. Grad Reiki Zertifikat
  • Entspannungstrainerin
  • Anleiterin für kreativen Tanz und heilsame Bewegungen bei Zentrum „in Bewegung kommen“ von Barbara Hundshammer

usb bordo4bea

Meisterin der Tänze der Seidenstraße und des Bauchtanzes

Die usbekische Profitänzerin Schachlo schloss ihre fünfjährige Ausbildung zur Diplom-Tänzerin und Choreographin an der staatlichen Hochschule für Choreografie in Taschkent/Usbekistan ab. Danach tanzte sie 11 Jahre lang als Mitglied eines der größten usbekischen Tanz-Ensembles, dem Folklore-Ensemble “Lazgy”, auf zahlreichen Tourneen durch Europa, Afrika und Asien. Die letzten 5 Jahre war sie Solotänzerin dieser Gruppe. Seit  mehreren Jahren lebt  sie nun in Bremen (Deutschland).

Schachlo - dieser Name bedeutet “schöne Augen” - versteht es auf eindrucksvolle Weise, in ihrem Tanz tiefe Gefühle und Stimmungen auszudrücken, die Natur ihrer Heimat zu beschreiben oder ein Märchen zu erzählen. Dabei verzaubert sie den Zuschauer mit der Anmut ihrer Gesten und ihrem orientalischen Temperament. Tanz bedeutet für Schachlo ein Stück Poesie. Ihre Freude daran ist ihr im Unterricht wie auf der Bühne anzusehen.

Schachlo tanzt und unterrichtet klassische und moderne Formen der Tänze aus Usbekistan, Tadschikistan, Persien, Afghanistan und Arabien, sowie Bauchtanz, Bollywood-  und  Gypsy-Tanz.

Marion Lindemann: "Gemessen an ihrem tänzerischen Können und Wissen, ist die Vita sehr zurückhalten geschrieben."

Und wer noch mehr Infos möchte, wird hier fündig: https://www.schachlo-dance.de/

Bewerbungsfoto bIch erhalte meine Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Lebensqualität durch Bewegung, die Spaß macht und gut tut.
Diese Erfahrung möchte ich gerne an Sie weiter geben und Ihnen Freude und Lust am eigenen Körper vermitteln.

Qualifikationen

  • 1980 Übungsleiter J
  • 1997 Zusatzausbildung: Prävention Gesundheitssport
  • 1999 Feng Shui-Ausbildung
  • 2003 Qi Gong-Kursleiter-Ausbildung ASS Institut München
  • 2004 Zusatzausbildung: Prävention - Haltung und Bewegung, Prävention - Herz-Kreislauf,Fortbildung: Sport für Ältere / 50 Plus, Energy-Dance
  • 2006 Pilates-Kursleiter Wellness-Kursleiter
  • 2007 Ausbildungen: Meridian- und Entspannungsmassagen,Bioenergetik für Mensch und Raum
  • 2009 Zusatzausbildung Prävention für Entspannung, Verleihung des Qualitätssiegels für Prävention im Gesundheitssport,
  • 2011 Abschlussprüfung Qigong Leherein nach Abschluss der drei-jährigen Ausbildung im ASS Institut München,Qualifikation Pilates Instructor – Controlbalance,Zusatzausbildungen für Babylates, Segmentale Stabilisation und Fascientraining
  • Seit 1983 Kursleitertätigkeit in o.g. Qualifikationen im TSV Oberalteich, bei den Volkshochschulen Straubing und Bogen, im Frauengesundheitszentrum Straubing und von 2009 bis 2014 im Vitalstudio Balance

Anne Marie StauberAnnemarie Stauber ist langjährige Tänzerin in den Sparten "Linedance" und "orientalischer Tanz" .

Geboren 1960, Zahntechnikerin. Im November 2011 habe ich die Prüfung zur Heilpraktikerin (Psychotherapie) erfolgreich abgelegt.

Seit 2004 beschäftige ich mich viel mit Yoga und Energiearbeit. Ich habe 2004/2005 im FGZ (Frauengesundheitszentrum Straubing) meinen I. und II. Reiki-Grad erworben. Sowohl körperliches Training als auch Energiearbeit, sowie die Verbindung aus beidem bereichern mein Leben und dieses Gefühl möchte ich in meinen Kursen und Vorträgen an die Teilnehmerinnen weitergeben.

Meine Kurse finden Sie wenn Sie

Märchenabend für Erwachsene

DSC00955Aisha's Märchenzelt- "Liebe, Li(u)st und Leidenschaft"- Märchendinner für Erwachsene

Am Samstag, 05. Januar 2019, findet im Schloss Steinach um 19:00 Uhr ein Märchenabend für Erwachsene statt. Der Titel des Abends „Liebe, Li(u)st und Leidenschaft“ ist Programm. In Aisha's Märchenzelt werden sechs amüsante Geschichten aus dem Orient erzählt. Frei erzählt, wie auf so manchem Basar im alten Orient.

Damit nicht genug: dei Geschichten werden von zauberhaften Tänzen umrahmt und -

es gibt ein 6 Gänge-Menü vom wunderbaren Koch Sebastian Völkl des "Jedermann" /Straßkirchen

Karten sind erhältlich bei:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0170-2238450

Weiterlesen ...

Aktuelles

srscheck varianten 2

Kursgebühren können auch mit dem Straubingscheck bezahlt werden!