Juli

Energiearbeit ist das Nutzen und Einsetzen der universellen Energie. In dem Vortrag werden 2 Methoden Vorgestellt: die INSHA-Methode und die Druidenarbeit. Die Methode nach ISHA (International Nature Sacred Healing Academy) beinhaltet verschiedene Techniken, die Selbstheilungskräfte in Gang setzen. Blockaden können so gelöst werden und es ist möglich, die eigene Kraft für Heilung und innere Ausrichtung zu aktivieren, außerhalb der Einbindung in ein bestimmtes Krankheitsbild und am besten, bevor sich die Störung körperlich manifestiert hat. Die energetische Struktur harmonisiert sich und dadurch werden innere und äußere Gesundheit gefördert und unterstützt. In der Druidenarbeit werden die energetischen Kräfte aus allen Bereichen der Natur wiederentdeckt und eingesetzt, um ebenfalls energetische Blockaden aufzuspüren und Selbstheilungskräfte zu aktivieren, sei es durch Kontaktieren mit diesen subtilen, aber sehr nachhaltig wirkenden, kräftigen Energien oder auch durch Arbeit mit energetisierten Essenzen, Steinen oder Naturmeditation.

Wir können dadurch wieder in den Einklang mit der Natur und all ihren Aspekten und "natürlich" auch mit uns selber kommen und die Natur in uns und um uns erfühlen und für gegenseitige Harmonisierung nutzen.

An diesem Abend möchte ich Ihnen diese beiden Methoden vorstellen, demonstrieren und Ihnen auch praktische Tipps für das Umsetzten ins alltägliche Leben geben.

Referentin: Andrea Weschke

Termin: Montag, 09. Juli 2018, 20:15 - 21:15 Uhr

Kosten: 11,00 €

Online anmelden

Eine tolle Choreografie zu ganz eigener Musik, die als Gruppe oder Solo getanzt werden kann. Das Besondere bei dem Ganze: es wird mit einem außergewöhnlichen Requisit getanzt.

Geeignet für Tänzerinnen mit mind. 3 Jahren Tanzerfahrung

Referentin: Marion Lindemann

Termin:Samstag, 07. Juli 2018, 13:00-16:00 Uhr

Kosten: 45,00 €

Online anmelden

Ein Energiekurzprogramm für jeden Tag, einfach zu erlernen, einfach zu üben als guter Start in den Tag oder zum Abschließen des Tages.

Ziel ist, die Aktivierung und Harmonisierung der Meridiane und Chakren, durch einfache körperliche und energetische Übungen.

Außer viel Wissen über Meridiane und Chakren, vermittelt die Referentin körperliche Übungen mit Hilfe von Tönen, Mudras und Affirmationen. Für das tägliche Üben zuhause, hat die Referentin ein kurzes, leicht zu erlernendes Programm zusammen gestellt.

Referentin: Andrea Weschke

Termin: Samstag, 14. Juli 2018, von 13:00-16:00 Uhr

Kosten: 21,00 €

Online anmelden

Was ist Yoga? Wäre das auch etwas für mich? In der Stunde kann jeder Yoga ausprobieren und rein fühlen, ob das die richtige sportliche Betätigung für einen ist.

Yoga ist geeignet für alle Altersgruppen.

Geübt wird in bequemer Kleidung, barfuß oder mit ABS/Stopper-Socken.

Referentin: Andrea Fiedler/ Yoga- Lehrerin in Ausbildung

Termin: Sonntag, 08. Juli 2018, 16:00-17:30 Uhr

Kosten: 11,00 €

Online anmelden