Die Methode nach INSHA beinhaltet verschiedene Techniken, die Selbstheilungskräfte in uns anregen. Blockaden  können gelöst werden und es kann die energetische Struktur harmonisiert werden und dadurch wird inneres und äußeres Wohlbefinden gefördert und unterstützt.

Wir können dadurch wieder in den Einklang mit der Natur und all ihren Aspekten und "natürlich" auch mit uns selber kommen und die Natur in uns und um uns erfühlen und für gegenseitige Harmonisierung nutzen.

An diesem Abend möchte ich Ihnen diese beiden Methoden vorstellen, demonstrieren und Ihnen auch praktische Tipps für das Umsetzten ins alltägliche Leben geben.

Referentin: Andrea Weschke

Termin: Montag, 28. September 2020, 20:15 - 21:45 Uhr

Kosten: 11,00 €

Online anmelden